Dieser Shop verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite bleiben stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Ich stimme zu
Artikel-Nr.:  05054
VStabi NEO VBasic Empfänger - Bild 1
Verfügbarkeit:
(Lieferzeit: Artikel ist derzeit nicht lieferbar.)
119,00 EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Stück
Mit dem VStabi NEO VBasic Empfänger (kurz: VBasic) haben Sie einen Em­pfänger für VBar Control erworben, der im Bezug auf den Funktionsumfang und die Zukunfts-/Update-Fähigkeit neue Maßsstäbe setzt.

Features:

  • Komfortable Programmierung über Einstell-Assistenten und logische Menüführung in VBar Control
  • Mit Presets und dem Setup-Assistenten kommen Sie mit wenigen Schritten zum betriebsfertigen Modell (alle Anwendungen sind möglich, z. B. RC-Car, Boot, Flugzeug, Jet, Empfänger für Multicopter-Flightcontrol, andere FBL-Systeme)
  • Grundsätzlich wettbewerbsgeeignet da ohne Gyro-Funktion
  • Standardmäßig mit 5 analogen Steuerfunktionen und frei belegbaren Schaltfunktionen
  • 9 physikalische Ausgänge (Servo-Anschlüsse)
  • 3 Parameter-Bänke/Flugphasen
  • 6 Mischer mit 5 Eingängen, Differenzierung, Wegeinstellung, Wegbegrenzung
  • Expo, Trimmung, und Multi-Rate pro Parameterbank und Knüppel
  • Gaskanal mit Poti-Leerlauftrimung und bankabhängigem Leerlauf
  • Richtungsweisendes selbstlernendes Trimm-System ohne Gyro-Unterstützung (Trimmung direkt beim Steuern), wahlweise Trimmung über Geber möglich (Potis, Drehrad an VBar Control)
  • Lehrer-/Schülerbetrieb auch Systemübergreifend mit Fremdsendern
  • Model Sharing (bind and fly)
  • Telemetriefähig mit Telemetrie-Sensoren für VBar Control oder Kontronik® TelMe
  • Event-Log
  • Macrozellen mit Mischern, frei programmierbaren 7-Punkt-Kurven, Fahrwerks-Sequencer u.v.m.
  • Multiprotocol Single Line-Empfänger: Verbindung zu anderen Systemen über Fremdprotokolle wie Futaba® S.Bus, Simulation des Spektrum®-Satelliten-Protokolls, Universal Digital Interface (UDI), analog PPM8 bzw. PPM12 (mit 8/12 Kanälen), mit variabler Update-Rate, konfigurierbar als Ein- und Ausgang
  • Im Verbund mehrerer VBasic-Empfänger bzw. VStabi NEO über Interbus entsteht ein mehrfach redundantes diversity-Empfangssystem (bis zu 4 Diversity-Empfangsteile, 8 Antennen) mit bis zu 23 physikalischen Ausgängen (Servo-Anschlüssen)
  • Zukunftssichere Hardware durch Online-Update-Fähigkeit: so kann Ihr neuer VBasic Empfänger durch Software-Updates für andere Firmware-Versionen freigeschaltet werden, für komplexe Flächenmodelle mit ohne und mit Stabilisierung (VPlane), für Modellhubschrauber (VStabi), für Copter (VCopter), und VStabi und VCopter natürlich jeweils auch mit der beliebten und zuverlässigen Rettungsfunktion – alle notwendigen Sensoren sind bereits in die Hardware integriert
  • Eine Übersicht der Update-Möglichkeiten und weiterführende Dokumentation finden Sie stets aktuell auf unserer Produkt-Internetseite www.vstabi.info/vbasic

Dies macht VBasic-Empfänger zu den wohl flexibelsten Empfängern des Planeten, mit einzigartiger Konnektivität zu Komponenten anderer Hersteller.

Technische Daten
Abmessungen
45,5 x 25,6 x 16 mm / 1,79 x 1,01 x 0,63 in
Gewicht
14 g
Spannungsversorgung
3,5 - 8,4 V (2S Lipo)
Lieferumfang
USB Kabel
Mini USB Kabel, Boot Stecker
Zentraleinheit
Multiprotocol Single Line Empfänger (Vlink,UDI, S-Bus, Spektrum, PPM)
Gyrosensor
Integriertes Mehr-Achs-Sensorarray (in VBasic inaktiv, mit kostenpflichtigen Updates freischaltbar)
Anleitung
Gedruckte Anleitung (Quick-Start-Guide, ausführliche Anleitung auf www.vstabi.info)
Software
VBasic Receiver Firmware, VExtender Firmware
Sonstiges
Hardware-Voraussetzungen
VBar Control
Lieferbare Software Upgrades
PRO Software, PRO Software mit Rettungsfunktion (Kauf über App Store auf www.vstabi.info). Mit dem Update erhalten Sie automatisch auch die Firmwares VPlane und VCopter freigeschaltet (nutzbar mit VBar Control).